Verbotene Frucht Eves erster Fall

Verbotene Frucht Eves erster Fall Book Cover Verbotene Frucht Eves erster Fall
Eve Serie
Sylvia Day
Romantasy,Erotik
Heyne
14.04.2015
ebook, Print
400
Heyne

Inhalt

Evangeline Hollis, genannt Eve, ist eine ganz normale junge Frau – bis ihr eines Tages ein heißer One-Night-Stand mit einem attraktiven Fremden zum Verhängnis wird: Eve wird für ihre Verfehlung mit dem Kainsmal gezeichnet und muss künftig auf Dämonenjagd gehen. Ihr neuer Boss, Reed Abel, ist unglaublich penibel und verboten sexy. Als wäre es noch nicht genug, dass sich Eve nun tagtäglich mit ihrem lästigen Chef und mordlustigen Dämonen herumschlagen muss, taucht auch noch der geheimnisvolle Alec Cain auf – Abels Bruder und der Mann, der einst Eves Herz gestohlen hat. Für Eve beginnt die aufregendste und gefährlichste Zeit ihres Lebens. Und das liegt nicht nur an den Dämonen …

Meine Meinung

Kann ein One Night Stand Sünde sein und ungeahnte Folgen haben? Als Eve sich auf eine Nacht mit einem Fremdem einlässt, der jemandem sehr gutausehenden aus ihrer Vergangenheit ähnelt, ist ihr Schicksal besiegelt. Ihr einst normales Leben ist plötzlich vorbei, als sie nach der heißen Nacht aufwacht und ein Mal auf ihrem Arm hat. Das Leben, welches sie kannte, besteht nun aus Dämonen und anderen Höllenwesen die sie Jagen muss, denn das Mal welches sie nun trägt, ist ein Kainsmal und macht sie zur Dämonenjägerin mit ausergewöhnlichen Fähigkeiten. Der Mann der nun ihr Chef ist und für den sie ab jetzt arbeitet, macht ihr neues Leben nicht einfacher, denn Reed Abel ist ein sündig gutausehender Engel. Als wäre das nicht schon alles schlimm und verwirrend genug für Eve, taucht plötzlich Alec auf. Alec Cain der Mann aus ihrer Vergangenheit den Eve schon fast vergessen hatte und auch noch dazu der Bruder von ihrem neuen Chef ist. Jetzt ist nichts mehr wie es einmal war und Eve steht vor der Frage wie soll es weiter gehen und schafft sie es überhaupt das alles zu überstehen…

Ich war am Anfang doch sehr unschlüssig ob ich das Buch beim Bloggerportal anfragen soll oder nicht, denn von der Autorin habe ich vorher schon Crossfire „Versuchung“ gelesen. Die Handlung und auch die Protagonisten dort fand ich so schlecht, das ich das Buch abgebrochen hatte. Doch jedesmal sprang mir das Cover von ihrer neuen Reihe „Verbotene Frucht“ ins Auge und der Klappentext hörte sich auch sehr gut an. Ich war noch eine Weile unschlüssig, aber ich konnte der Versuchung nicht wiederstehen und gab der Autorin eine zweite Chance. Ich bin doch sehr positiv überrascht worden! Der Schreibstil war sehr flüssig und auch wenn ich gleich zu Anfang doch etwas verwirrt war wegen des Zeitsprugs von Gegenwart und Vergangenheit, kam der Lesefluß nicht ins stocken dadurch. Das lag vor allem auch an der Idee der Geschichte die an Eva, Kain und Abel aus der Bibel erinnert und perfekt in eine Neuzeit Romantasy Geschicht gepackt wurde. Das Kopfkino lief die ganze über, da die Autorin es schafft die Handlung und auch die Orte des Geschehens sehr bildlich und auch spannend zu beschreiben. Die Protagonistin Eve war für mich hin und wieder etwas zu oberflächlich, was ihre Gefühle angeht, obwohl sie mit der neuen Situation und den Gefahren doch sehr taff und stark umgeht, fehlte mir bei Eve etwas. Sie war manchmal einfach zu stark und ihr Gefühlchaos fand ich hat sie kaum gestört, obwohl sich ihr Leben ja total geändert hat.  Die beiden Brüder Alec (Kain) und Reed (Abel) haben mich sofort in ihren Bann gezogen, durch ihre Gegensätze zueinander und ihren Charakter. Sie sind nicht nur starke tolle Kerle, sondern haben auch einen weichen Kern und ihre Schwächen, dass macht sie nicht nut glaubwürdiger sondern auch sympathisch. Wer hier auf viel Erotik hofft, wird sie nicht wirklich finden. Was nicht stört, aber doch dem ganzen mehr Würze verleiht hätte, gerade was das Genre und die Geschichte angeht. Da es der erste Teil der Reihe ist, hoffe ich das es mehr Information über die Protagonisten geben und genauso spannend weiter gehen wird. Denn fesseln konnte mich Verbotene Frucht und ich wollte das Buch nicht ein mal aus der Hand legen. Ich bin doch froh das ich der Autorin noch eine Chance geben habe und sie mir dieses mal Lesespaß anstatt Lesefrust verscchafft hat.

Reihenfolge zur Eve Serie

1. Verbotene Frucht

2. Geliebte Sünde

3. Teuflisches Begehren

4. Sin City

Cover:  Die Triqueta, auch Triquetta oder Triquetra genannt, besteht aus drei verbundenen Kreisbögen. Der Name stammt aus dem Lateinischen und bedeutet dreieckig oder Knoten der Dreisamkeit. In dieser Figur entstehen im Innern runde Dreiecke. Dieses Dreieck schließt auch die Aspekte mit ein, die der Zahl Drei nachgesagt werden. (Quelle) Ich finde das Cover sehr ansprechend und es spiegelt die Verbindung der drei Protagonisten zueinander wieder.

Fazit Ich wurde Positiv überrascht von dem ersten Teil der neuen Reihe von Sylvia Days Buch. Es ist spannend, hat Romantik und Liebe mit einem Schuß Erotik. Alles zusammen in eine tolle Geschichte gebracht, kommt das Lesevergnügen nicht zu kurz!

4/5 Sternen

©Tanja

 

Facebook

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.