Better Life-Ausgelöscht 1

Better Life- Ausgelöscht 1 Book Cover Better Life- Ausgelöscht 1
Better Life
Lillith Korn
Fantasy, Dystopie, Thriller
neobooks
13.07.2015
ebook, Print
250
neobooks

Inhalt

Sie wollen einen Sportwagen? Eine Villa am Strand? Frauen? Sex? Better Life bietet Ihnen all das und viel mehr!

Zoe entwickelt ein Programm, mit dessen Hilfe Erinnerungen gelöscht und ganze Persönlichkeiten neu programmiert werden können. Es soll dazu dienen, traumatisierten Menschen das Leben zu erleichtern. Doch ›Better Life‹ nutzt Zoes neues Programm für eigene Zwecke. Erst als sie Paul begegnet, wird ihr das gesamte Ausmaß der Katastrophe klar.

Doch da ist es schon zu spät …

Gibt es noch eine Möglichkeit diesen Alptraum zu stoppen?

„Better Life – Ausgelöscht“ ist der Auftakt eines spannenden Dystopie-Zweiteilers!

Meine Meinung

Als erstes möchte ich der Autorin Lillith Korn ein großes Lob aussprechen.Das Buch hat mich sehr gefesselt, was auch daran liegt, das ich futuristische Romane liebe.Marvin der männliche Hauptakteur des Romans träumt von einem besseren Leben und “Better Life“ soll ihm dieses ermöglichen.Seine Freundin Charlie hat ihn verlassen, und was hat er als Tierkadaverbeseitiger schon zu verlieren.Better Life wirbt damit, einem 10 Jahre unbeschwertes Leben zu ermöglichen und danach, gehört man dann dieser Firma.Anfangs ist er sich bei seinem Besuch nicht schlüssig, ob es das Richtige gewesen ist, dort vorstellig zu werden…

Aber wie sollte es anders sein, aus dem nichtssagenden Marvin wird Paul, ein charmanter und reicher Mann.Er hat jetzt alles, was er sich erwünscht hat und arbeitet als Mitarbeiter von Better Life.Er wird auf Zoe eine ehemalige Mitarbeiterin durch Carlos Grewe dem Chef von Better Life angesetzt, um herauszufinden, welche Informationen sie über die Firma besitzt.Zoe ist Neuroinformatikerin und hat Forschungen darüber betrieben, ob es möglich ist bestimmte Erinnerungen zu löschen.Das Ganze sollte natürlich dem Wohle der Menschheit dienen…Paul arrangiert zufällige Treffen mit Zoe und beide kommen sich näher.Zoe schöpft keinen Verdacht, bis sie zufällig in Pauls Auto eine Visitenkarte findet, die ihn als Mitarbeiter von Better Life ausgibt.Sie spielt das Spiel weiter und schafft es Paul in ihrer Wohnung zu betäuben und sein altes ich wieder herzustellen, da sie in ihrer Programmierung für Better Life ein Hintertürchen eingebaut hat.Marvin alias Paul ist nun komplett aus der Bahn geraten und beide beschließen, hinter das Geheimnis von Better Life zu kommen.Die beste Freundin von Zoe verschwindet dann auch noch Spurlos, hat Better Life damit etwas zu tun…

Während ihrer Ermittlungen werden beide erwischt und bei Better Life eingesperrt.Es scheint einen Showdown zu geben, denn zu dem Zeitpunkt sind es nur noch wenige Seiten zu lesen.Ich hatte die letzten Seiten verschlungen, um zu erfahren, wie es endet.Ein klein wenig enttäuscht bin ich gewesen, aber umso mehr freue ich mich auf den zweiten Teil des Buches.

Fazit Ein interessanter Roman mit tollen Idee, die ich bisher so noch nicht kannte.Das eine oder andere hätte vielleicht besser erklärt werden sollen, aber dafür hat der Leser seine eigene Fantasie, die er anregen kann.

4/5 Sternen

©Danny

Facebook

Published by

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.